An der Ernst-Adolf-Eschke-Schule sind ausschließlich studienbegleitende Praktika für Lehramtsstudierende der Fachrichtungen "Gebärdensprach- und Audiopädagogik" bzw. "Hören und Kommunikation" möglich.
 
Angeboten werden das sechswöchige Berufsfelderschließende Praktikum im 3. Semester des Bachelor-Studiums ( März-April eines jeden Schuljahres ) und das Praxissemester im Masterstudium (September - Januar eines jeden Schuljahres).

Die Plätze für das Praxissemester werden zentral gesteuert über die HUB vergeben. Für das Berufsfelderschließende Praktikum im Frühjahr stehen ausschließlich Plätze im Grundschulbereich zur Verfügung.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir keine weiteren Bewerbungen aus sozialen, pädagogischen oder psychologischen Berufsfeldern berücksichtigen können, da wir eine kleine Schule mit geringer Schülerzahl sind, an der sich zudem stets Lehramtsanwärter in der Ausbildung befinden.
   

Suche