Anfang September hatten wir Besuch aus den Palästinensischen Gebieten.
Unsere Gäste kamen von vier verschiedenen Universitäten,
der Birzeit Universität,
der Al Quods Universität,
der An Najah Universität und
der Islamischen Universität Gaza.

Die Gruppe möchte die Gehörlosenbildung in den Palästinensischen Gebieten stärken.
Die Einladung nach Berlin erfolgte in Kooperation mit der Humboldt-Universität.
Die Besuchergruppe war von unserer bilingualen-bimodalen Unterrichtsarbeit
sehr beeindruckt!


 

 

 

 

  

   

Suche